Zürcher Gefahrstoff-Tagung 2018

Chemikalien-Ansprechpersonen oder Sicherheitsbeauftragte müssen sich regelmässig über den aktuellen Stand im Chemikalien- und Gefahrstoffrecht sowie REACH und GHS informieren. Seit 01.05.2018 gelten Neuerungen in der Chemikalienverordnung. Ausserdem wurde im Januar 2018 der Leitfaden zur „Lagerung gefährlicher Stoffe“ überarbeitet. Rechtsverstösse gegen die geltenden Vorschriften führen zu unangenehmen Strafen. Im Ernstfall kann es sogar zu gesundheitlichen Gefahren für Mitarbeitende kommen.

Die Fachtagung vermittelt daher kompakt, was für das sichere Gefahrstoffmanagement in der betrieblichen Praxis wichtig ist, um den rechtlichen Anforderungen gerecht zu werden und die Gesundheit der Mitarbeitenden zu schützen. Ein besonderes Augenmerk der Vorträge liegt dabei auf den praktischen Anwendungshinweisen für den Betriebsalltag und dem offenen Austausch zwischen Teilnehmenden und Experten.
 

  • Die Teilnehmenden profitieren von praxisnahen Vorträgen renommierter Experten und erhalten so aktuelle und relevante Informationen für ihren Arbeitsalltag.
  • Die Vorträge liefern praxisnahe Impulse für das sichere Gefahrstoffmanagement im Betrieb.
  • In den Netzwerkpausen haben die Teilnehmenden Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch.
  • Durch eine begleitende Fachausstellung profitieren die Teilnehmenden von neuen Kontakten im Bereich Gefahrstoffmanagement und Arbeitssicherheit.
Dr. Thomas Berbner Business Development
+49 621 718858-126 +49 621 718858-100 send mail